Anmeldung zum Konfi-Jahrgang 2020

Anmeldung zum Konfi-Jahrgang 2020

Normalerweise hätte nach den Sommerferien 2020 der nächste Konfirmationskurs begonnen.

Wegen der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie hat das Presbyterium beschlossen, dass der kommende Konfirmations-Jahrgang ein Jahr später beginnen soll.

Die Jugendlichen werden für den Konfirmandenjahrgang 2021/22 noch einmal eingeladen. Wir starten dann hoffentlich ganz entspannt nach den Sommerferien 2021. Das Konfi-Camp ist für die 1. Woche der Herbstferien geplant (11.-16. Oktober 2021). Die Eltern bitten wir, darauf zu achten, wenn sie in den Herbstferien 2021 ihren Familienurlaub planen.

Um doppelte Jahrgänge zu vermeiden, wird künftig dauerhaft für das 8. Schuljahr eingeladen (bisher 7. Schuljahr).

Dann werden die Jugendlichen wieder in dem Alter konfirmiert, wie es nach dem früheren 1 ½ jährigen Modell des Konfirmandenunterrichts üblich war. Das haben alle anderen Hattinger Gemeinden inzwischen auch beschlossen.

Wir als Gemeinde hätten wirklich gern in geregelter Form nach den Sommerferien 2020 mit den Jugendlichen den neuen Konfi-Kurs begonnen. Wir sehen dies aber als einen Schritt, der dokumentieren kann, dass wir bei allem Vorwärtsgehen die größtmögliche Vorsicht walten lassen möchten.

Die Anmeldung für den neuen Kurs ist natürlich trotzdem möglich.

Die Unterlagen hierzu sind unten als Download verfügbar. Hier vorab schon einmal einige wichtige Informationen zum Konfi-Kurs:

  • Die Konfi-Zeit dauert ein Jahr. Beginn ist nach den Sommerferien 2021. Der Kurs findet wöchentlich am Dienstagnachmittag statt.
  • Die Konfirmationen finden dann vor den Sommerferien 2022 statt.
  • Wir fahren auf ein einwöchiges Konfi-Camp und auf eine Wochenendfreizeit. Das gehört dazu, weil die Konfirmandenzeit nur ein Jahr dauert. Niemand soll aus finanziellen Gründen zuhause bleiben. Es gibt die Möglichkeit, städtische Zuschüsse oder Zuschüsse aus dem Bildungs- und Teilhabe-Paket des Bundes zu bekommen und auch von der Gemeinde aus Unterstützungsmöglichkeiten. Bitte sprechen Sie dazu sehr gern Pfarrer Uwe Crone an.
  • Die Konfirmandinnen und Konfirmanden werden Praktika in verschiedenen Gruppen und im Gottesdienst absolvieren.
  • Auch Jugendliche, die noch nicht getauft sind, können gern am Konfirmandenunterricht teilnehmen.

 

Außerdem noch ein paar Informationen zum Konfi-Camp:

Das Konfi-Camp – und einige andere Veranstaltungen – werden nicht nur mit den Konfirmand*innen der eigenen Gemeinde durchgeführt, sondern gemeinsam mit den Jugendlichen aus der Kirchengemeinde Winz-Baak. So wird das Konfi-Camp sicherlich ein ganz besonderes Ereignis, denn wir werden die erste Woche der Herbstferien (Montag, 11. Oktober, bis Samstag, 16. Oktober 2021) mit ca. 100 Menschen (Konfirmand*innen, Pfarrer, Jugendreferentin und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden) in einer Jugendherberge in Xanten verbringen! Wir beschäftigen uns dort mit wichtigen Inhalten, wir lassen uns auf Erfahrungen mit dem christlichen Glauben ein und leben als Gemeinschaft. Wir werden eine Menge Spaß haben! Versprochen!

Zum Preis des Camps können wir im Moment noch nichts sagen – sobald genaue Daten vorliegen, wird auch die Anmeldung zum KonfiCamp als Download hier zur Verfügung stehen.

Hier die Anmeldung zum Konfi-Kurs!

Diese Website speichert Informationen als Cookies (Textdateien) auf Ihrem Computer. Außerdem werden Inhalte von Drittanbietern (z. B. Google Maps) angezeigt und dazu Daten an deren Server übertragen.