“Küche für Paul” – das Bautagebuch

“Küche für Paul” – das Bautagebuch

10. Mai: Es ist  geschafft!

Durchreiche mit Ablage

Blick ins Foyer

So sieht’s aus!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

9. Mai: Die Küche nimmt Gestalt an

Es werde Licht …

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

7. Mai: Die Küchenbauer werkeln weiter

Die Schränke nehmen Form an

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6. Mai: Vorbereitungen für die Küchenmöbel

Materialanlieferung

Die Arbeitsplatte

Erste eingebaute Schränke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Mai: Nach 2 wenig fotogenen Tagen ist wieder etwas zu sehen:

Die Brandschutzfenster erstrahlen in weiß

Der Fußboden ist verlegt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

27. April: Die Maler arbeiten auch samstags

Malerarbeiten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26. April: Die Brandschutzfenster sind eingebaut

 

 

 

 

 

 

 

 

 

25. April: Elektrokabel sind verlegt und die Fenster zum Foyer eingebaut.

Die neue Elektroinstallation

Brandschutzfenster zum Foyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

24. April: Die Öffnung zum Foyer nimmt Form an und in der Küche wird die Elektroinstallation vorbereitet.

Die Öffnungen für die Brandschutzfenster zum Foyer werden erstellt.

Die Schlitze für neue Elektroleitungen werden gezogen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23. April: die Küche wird ausgeräumt und die Handwerker werden eingewiesen.

Der Baukirchmeister weist die Handwerker ein

Geschafft: die Küche ist nach 3 Stunden leergeräumt!

Die alten Küchenmöbel werden im Container entsorgt.

 
Friedhelm Schumacher-Zöllner

Diese Website speichert Informationen als Cookies (Textdateien) auf Ihrem Computer. Außerdem werden Inhalte von Drittanbietern (z. B. Google Maps) angezeigt und dazu Daten an deren Server übertragen.